Elternabende

Vielen Dank, dass Sie so zahlreich an den Elternabenden der Volksschulkinder, ersten, zweiten und fünften Klassen teilgenommen haben.

Unter Downloads finden Sie die Präsentationen zum Nachlesen.

Wir hoffen wir konnten sie umfangreich informieren. Sollten dennoch Fragen offen geblieben sein, so scheuen Sie es nicht uns zu kontaktieren.

Teilnahme am Sportunterricht

Prinzipiell besteht – wie in allen Pflichtgegenständen – für alle Schüler/innen die Verpflichtung, immer am Unterricht in Bewegung und Sport teilzunehmen.

Die bisher vereinzelt geübte Praxis, dass Erziehungsberechtigte, Ärzte, etc. „Entschuldigungen“ ausschließlich für den Unterricht aus Bewegung und Sport auf Grund von Indisponiertheit des Schülers/der Schülerin (Verkühlungen, Verletzungen etc.) ausstellen, wodurch die Nicht-Teilnahme am BESP-Unterricht bewirkt werden soll, haben keine rechtliche Grundlage und sind daher unzulässig und nicht zu akzeptieren. Schüler/innen haben immer (auch nachmittags) im Unterricht anwesend zu sein, sofern nicht ein gesetzeskonformer Grund eine Abwesenheit rechtfertigt.

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte der Aussendung der Bildungsdirektion von 22.11.2021.

Informationen zu Impfungen